Neues aus dem IfM

„Formate des Politischen“

An 9./10. November fand im Haus der Bundespressekonferenz die Tagung „Formate des Politischen“ statt, organisiert durch Deutschlandfunk, die Bundeszentrale für politische Bildung und die Bundespressekonferenz. Mit 400 Gästen aus Medien, Politik, politischer Bildung und Interessierten wurde über die aktuellen Entwicklungen in Politik und Medien diskutiert. Audio- und Videomitschnitte der Podiumsdiskussionen und Vorträge sind über den Blog von Deutschlandfunk abrufbar. So auch das Gespräch von Tom Wheeler, Wolfgang Hagen und Lutz Hachmeister zum Einfluss von Medienregulierung auf den politischen Diskurs in Demokratien.

Medienkorrespondenz Sonderheft zu „Präzision und Unsicherheit“

Das Sonderheft „Medienevolution“ der Medienkorrespondenz ist als Dokumentation der Cologne Futures 2016 erschienen, mit den Referaten von Harald Welzer, Wolfgang Gründinger, Julia Hobsbawm und Paul-Oliver Dehaye sowie einer Einleitung von Fabian Granzeuer und Lutz Hachmeister.

Das Sonderheft kostet 10 Euro und kann bei der Medienkorrespondenz bestellt werden.

Das IfM hat die Cologne Futures 2016 in Kooperation mit der Deutschen Telekom, der Stadt Köln, der Stiftung Mercator, der Alfred-Herrhausen-Gesellschaft und dem WDR sowie der Kunsthochschule für Medien veranstaltet.

Rückblick: Cologne Futures 2017

Menschen, Roboter und künstliche Intelligenz

– eine nahtlose Evolution?

Humans, Robots and AI

– a seamless evolution?

6. Oktober 2017 | 10 Uhr | Aula der KHM Köln

Ganztägig |Teilnahme kostenfrei

Weiterlesen …