Aktuelles
Institut
Über das IfM
Institutsleitung
Fellows
Mitarbeiter
Förderer/Kuratorium
Wissenschaftlicher Beirat
Pressestimmen zum IfM
The Institute (english)
Veranstaltungen
Mediendatenbank
Jahrbuch Fernsehen
Publikationen
Medienpolitiker
Grundlagentexte
Kontakt/Impressum
Institutsleitung

Dr. Lutz Hachmeister
Geb. 1959 in Minden/Westf., Studium der Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Philosophie in Münster und Berlin. 1986 Promotion zum Dr. phil. mit einer Arbeit zur Geschichte der Kommunikationswissenschaft in Deutschland, 1999 Habilitation über den Sicherheitsdienst des Reichsführers SS.

1987 - 1989 Medienredakteur beim "Tagesspiegel" in Berlin; 1989 ヨ 1995 Direktor des Adolf Grimme Instituts in Marl, 1991 - 2000 Leiter des Kölner Fernseh- und Filmfests (Cologne Conference). Autor u. a. für "Die Woche" und die "Süddeutsche Zeitung". Seit 1996 TV-Reportagen und Dokumentarfilme (u. a. "Schleyer", "Das Goebbels Experiment", "Bucht der Milliardäre"). Hochschullehrer für Journalistik an der Universität Dortmund. Mitherausgeber des "Jahrbuchs Fernsehen" (1991 ff.). Publikationen u. a.: "Wer beherrscht die Medien?" (mit G. Rager u. a., 4. Aufl., München 2005), "Der Gegnerforscher" (München 1998), "Die Herren Journalisten" (hg. mit F. Siering, München 2003), "Schleyer. Eine deutsche Geschichte" (München 2004).

2000 - 2002 Jury-Vorsitzender des Deutschen Fernsehpreises. 2005 Gründungsdirektor des Instituts für Medien- und Kommunikationspolitik.

Dr. Leonard Novy (leonard.novy@medienpolitik.eu)
Geb. 1977, Studium der Geschichte und Politikwissenschaft an der Humboldt Universität Berlin und der University of Cambridge, Promotion zum Dr. Phil an der University of Cambridge mit einer Arbeit zum Thema Identität und Öffentlichkeit in der EU, 2004-05 Fellowship an der Harvard University. 2009-2010 Leiter Gesprächsformate bei der AVE Gesellschaft für Fernsehproduktion mbH in Berlin (Verlagsgruppe Holtzbrinck). 2006-2009 Leiter zweier Projekte der Bertelsmann Stiftung, Gütersloh, zum Thema Strategie- und Steuerungsfähigkeit der Politik. Gastdozent an verschiedenen Hochschulen und regelmäßige Publikations- und Vortragstätigkeit zu den Themen Governance, Demokratie und Öffentlichkeit sowie zu den Auswirkungen des Internet auf Politik und Medien. (siehe vollständige Publikationsliste)