Aktuelles

Cologne Futures 18: Gedanken lesen?

„Brain reading“ und soziale Kontrolle als technologische und politische Felder – mit Melissa Littlefield, Wolfgang Hagen, Michael Pauen, Stephan Schleim und Gert Scobel.                          2. Oktober | ganztägig | Beginn: 10:00 Uhr | Teilnahme kostenlos | Anmeldung bei fabian.granzeuer@medienpolitik.eu | Ort: Aula der KHM Köln | Filzengraben 2a

Die neue Rechts-Links-Kommunikation | 13. September | 18:00 Uhr

13. September | 18 Uhr | Aula der KHM Köln | Mit Clemens Bomsdorf, Johannes Hillje, Caroline Sommerfeldt-Lethen und Marina Weisband | Moderation: Brigitte Baetz | Anmeldung bei frederik.zimmermann@medienpolitik.eu

Twitter Diplomacy: Außen‐ und Sicherheitspolitik in Zeiten von Social Media

IfM-Projekt, in Kooperation mit der Stiftung Mercator und der LMU München.