Aktuelles

50 Millionen Strafe für Facebook? Das NetzDG in der Diskussion

9. Juni | 17.00 – 18.30 Uhr | Aula der KHM Köln | Filzengraben 2/2a Das NetzDG sieht für die Online-Plattformen neue Aufgaben vor: Facebook, Twitter und Co. sollen in Zukunft rechtswidrige Postings sehr viel schneller entfernen. Wenn nicht, drohen Millionenstrafen. Kritiker des Gesetzes befürchten zensorische Maßnahmen durch die Hintertür. Nicht nur der Entwurfstext selbst […]

Zeitungsstadt Berlin: Buchpremiere mit Diskussion

11. Mai | Beginn um 19:45 Uhr | Ullsteinhaus, Berlin   Die Ullsteinbuchverlage und das Deutsches Pressemuseum stellen die aktualisierte Neuauflage eines Klassikers vor – „Zeitungsstadt Berlin“ von Peter...

Neuauflage von „Wer beherrscht die Medien“

Der Umsatz der 50 größten Medienkonzerne der Welt hat sich in den vergangenen zehn Jahren verdoppelt. Ihre Macht ist so groß wie nie zuvor: Medienunternehmen beeinflussen politische Berichterstattung und...