Aktuelles

Medienpolitisches Colloquium am 8. Mai: Das Gespenst der RAF, revisited

Die „Rote Armee Fraktion“ (RAF) war nicht nur die Speerspitze terroristischer Militanz im Westdeutschland der 1970er und 1980er Jahre, sie ist auch ein langlebiges popkulturelles und multimediales Gespenst – von ikonographischen Bildern und Videos, „Prada Meinhof“ und Kunstausstellungen, bis hin zu tausenden von journalistischen „Stories“, Filmen und Erinnerungsbüchern. Zudem haben sich spätestens seit dem rekapitulierten […]

Abschlussveranstaltung zum Forschungsprojekt „Studierende in der Bundesrepublik Deutschland“

Mittwoch, 7. Februar 2018, (13:30) 14:00 – 16:30 Uhr, Institut für Sprach-, Medien- und Musikwissenschaft, Lennéstraße 6 (4. Stock), 53113 Bonn Obwohl in Deutschland knapp drei Millionen Studierende an...

Medienpolitisches Colloquium mit Jan Metzger

Bedauerlicherweise musste Frau Prof. Dr. Karola Wille auch das für den 12. Dezember geplante Gespräch mit IfM-Direktor Dr. Lutz Hachmeister aus terminlichen Gründen absagen. Umso mehr freuen wir uns,...

IfM-Newsletter

Anmeldung hier

* indicates required